Ab sofort und noch bis ca. Ende Oktober findet jeden Dienstag Abend von 17 bis 19.30 Uhr das freie Wurftraining der EFFA (Europan Fly Fishing Association) statt. Es ist eine einmalige Möglichkeit, mit EFFA-Instruktoren (und angehenden EFFA-Instruktoren) an der eigenen Wurftechnik zu feilen.

IMG_3074
Freies EFFA-Wurftraining. Bild: © EFFA

Na, ein wenig eingerostet über die Wintermonate? Gelingt der Rollwurf nicht mehr so ganz, oder würdest Du gerne noch einen «Zack» weiter kommen mit Deiner Trockenfliege? Dann geh doch zum freien Wurftraining der EFFA! Dieses findet in der Auzelg in Zürich statt und ist kostenlos – jedoch wird erwartet, dass man nach zweimaliger Teilnahme EFFA-Member wird (was so oder so eine super Sache ist!).

Nicht nur Könner sind herzlich willkommen, sondern auch Anfänger, die das Fliegenfischen unter kundiger Anleitung erlernen möchten.

Bei Interesse melde Dich doch bitte bei René Widmer, EFFA Flyfishing Guide. Er koordiniert die Wurftrainings und kann Dir weitere informationen geben. Hier gibts mehr Informationen online für Dich.

Viel Spass beim Werfen. Mit einem kräftigen Fischergruess, Dompy

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.