Einmal im Jahr finden die Guide-Prüfungen der Europäischen Fliegenfischer-Vereinigung EFFA statt. Wer diese besteht, darf sich mit dem europaweit beliebten Gütesiegel «EFFA-certificated Fly Fishing Guide» schmücken. Im Juni 2019 hatte ich die einmalige Möglichkeit, exklusiv und zum ersten Mal in der Geschichte der EFFA diese Guide-Prüfung mit der Kamera für www.fischernews.ch zu begleiten.

EFFA-Fischernews.png
Hier werden die Wurf-Fähigkeiten des angehenden Guides mit wachen Augen geprüft. Ausschnitt aus der Video-Doku. Foto: © Dompy

Vier Tage lang begleitete ich die 13 Kandidaten aus fünf Ländern des EFFA Fly Fishing Guide Kurses Anfangs Juni für meine Video-Dokumentation (produced by «jobtv medienwerkstatt, Zürich»). Vier Tage, in denen ich nicht «nur» dabei war, sondern mittendrin. Ich fieberte mit den Jungs mit, litt mit ihnen und fühlte mich am Schluss schon fast als Teil der Gruppe. Danke für diese tolle Zeit!

 

Wow, was diese Jungs geleistet haben!

Ich war richtiggehend überwältigt (wohl eher geflasht) von dem, was die 13 Jungs alles geleistet haben in diesen vier Tagen. Und was von der EFFA alles verlangt wird, damit man sich mit dem Titel «EFFA-certificated Fly Fishing Guide» schmücken darf. Auch die Prüfungsexperten haben einen schlicht sensationellen Job gemacht. Toll, dass eine Fliegenfischer-Vereinigung wie die EFFA so etwas Wertvolles anbietet!

Hier gehts zur EFFA-Website

Mit einem kräftigen Fischergruess, Dompy

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.