Im «Unterwasser-Report» No. 3 by fischernews nehme ich Dich mit auf meinen Tauchgang in den Bodensee. Bis hinunter auf eine Tiefe von rund 30 Meter. Im letzten «Unterwasser-Report» gab es Trüschen satt im Zürichsee. Wie sieht es in Sachen Lota Lota aber im Bodensee aus? Siehs Dir  selbst an!

Bildschirmfoto 2019-12-02 um 16.41.42
Mit diesem prächtigen Hecht-Rogner durfte ich im Bodensee zusammen ein paar Meter tauchen. Was sonst noch so ablief unter Wasser? Du erfährst es in meinem Video. Foto: ©Dompy

Knapp eine Woche ists her, als wir im Zürichsee nachschauten, was unter der Wasseroberfläche abgeht. Und durften feststellen, dass die Trüschen bereits ab einer Tiefe von zehn Metern auf der Jagd sind. Jetzt musste ich natürlich wissen, wie es diesbezüglich im Bodensee aussieht – und bin mit meinen beiden Buddys Stefan und André bis 30 Meter tief getaucht, um dort «nach dem Rechten» zu sehen. Was wir dabei gesehen haben? Sieh es Dir auf meinem YouTube-Kanal «fischernews» an und abonniere gleich meinen Kanal – so wirst Du Woche für Woche mit Interessantem und Neuem versorgt. Es lohnt sich!

Hier gehts direkt zum «Unterwasser-Report No.3» by fischernews.

Viel Spass beim Schauen und mit einem kräftigen Fischergruess, Dein Dompy

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.